29. Oktober 2020 Daniela

Und wie sehr du mir gefehlt hast…

Ich bin wieder da!

Lassen wir doch zur Feier des Anlasses mal Udo Jürgens sprechen bzw. singen:

Nie im Leben könnte ich vergessen,
Wie es damals war.
Aus der Freundschaft wurde Liebe,
Mit der Zeit.
Was gemeinsam wir erlebten,
Das war einfach wunderbar.
Und wie sehr du mir gefehlt hast,
Weiß ich heut’.
(…)
Ich bin wieder da,
Ich steh’ vor dir,
Ich glaube fast, ich träume.
Ich bin wieder da 

(das Video dazu)

Ja, ich bin wieder da und die Worte passen sehr gut. Nach den letzten fünf Jahren in der Agenturwelt ist es jetzt für mich Zeit gewesen, meinen eigenen Weg zu gehen, meine Freelance-Comeback zu geben. Ich war damals vor ca. 5 Jahren sehr gerne selbstständig, fand des optimal und habe in der Zeit viel darüber gelernt. Jetzt kann ich auf das und mein ganzes Wissen aus den letzte Jahren bauen – ich freue mich drauf!

Ich freue mich auf: tolle Menschen und Kunden, herausfordernde Projekte, neue Eindrücke und Aufgaben und gaaaanz viel funktionale Kreativität im “grafikrevier 2.0”! Denn die war mir immer wichtig, ich wollte immer das, was am besten zum Ziel führte. Kein fachliches “Gelaber” – effektive Kundenbriefings und direkte Wege.

Hoffentlich geht es bald nach der Pandemie auch wieder unter Menschen, um sich austauschen zu können. Konferenzen und Barcamps fehlen mir schon – aber das wird schon! Lasst uns bald wieder nur mit Lachen anstecken! 😉

Ich freue mich, wenn Ihr hier gelesen habt und euch meldet – sagt mir ruhig euren Eindruck zu meiner neuen Website, beauftragt mich mit einem Projekt oder wünscht mir einfach nur gutes Gelingen – nehme ich alles! 🙂

Viele liebe Grüße an alle aus Hannover!

, , , ,

Schreibe einen Kommentar